APRÈS Momente
im ARLEN SPA

Hier können Sie sich im beheizten Außen-Pool, in der Finnischen Sauna, in der Bio-Sauna oder im Dampfbad entspannen.

Die Bezeichnung unseres Wellnessbereichs als ARLEN SPA nimmt Bezug auf den Arlberg, dessen Name sich von den Arlenbüschen ableitet. Diese Pflanzen sind besonders widerstandsfähig und daher hier im hochalpinen Gelände weit verbreitet. Besser bekannt ist die Arle als Latschenkiefer. Ihr belebender Wirkstoff soll Sie in unserem neuen, großzügigen ARLEN SPA anregen.

Die anregende Wirkung
einer Pionierpflanze

Die rein pflanzliche „Cremeseife Arle“ (Duschgel & Shampoo) wurde von der Vorarlberger Duftdesignerin Susanne Denk speziell für das APRÈS POST HOTEL kreiert. Das Öl der Arle erfrischt den Körper nach dem Sport in den Bergen. Extrakte von Bergarnika und Brennessel wirken entzündungshemmend und fördern die Durchblutung.

Ergänzend dazu finden Sie im Bad Ihres Hotelzimmers die „Cremeseife Orange“ von Susanne Denk. Das ebenfalls rein pflanzliche Produkt duftet frisch und fein. Es ist besonders schonend und daher auch für Menschen mit sehr sensibler Haut bestens verträglich.