Ab auf die Tanzpiste!

Wenn mitten aus dem Skigebiet Swing-Melodien tönen und Sängerinnen im 30er-Jahre Outfit oder Musiker im Rockabilly-Look sich vor einer traumhaften Bergkulisse in Szene setzen, wenn knackige Electrobeats das ganze Dorf in Bewegung bringen und Old-School-Jazzbands die Hotelbars in Tanzsäle verwandeln, dann ist in Lech-Zürs, und heuer erstmals auch in Stuben, wieder das Tanzcafé-Fieber ausgebrochen. Denn in den ersten beiden Aprilwochen heißt es hier jedes Jahr „Tanzen wie früher mit Musik von heute“. Die musikalische Bandbreite des Vintage-Music-Festivals reicht von Swing und Jazz über Rock 'n' Roll und Boogie Woogie bis hin zu Electro-Swing und Pop. Allesamt dargeboten auf höchstem musikalischen Niveau von Live-Bands der internationalen Musikszene.

Heuer neu Swing & Snow: Swingtanzkurse mit internationalen Trainern


5 in Love

5 in Love
Einfach zum Verlieben

5 in Love bringen die Musik der „Swinging Forties“ mit Verve, Charme und einer unglaublichen Spielfreude auf die Bühne. Swing, Boogie und früher Rock ’n‘ Roll à la „Cab Calloway“, „Louis Prima“ und „Nat King Cole“ im perfekten Sound und Styling! Zusätzlich zum traditionellen Repertoire überzeugt die Band mit eigenen Kompositionen, die eine dynamische Mischung aus 40er Jahre Swing und modernen Einflüssen ergeben.
Seit über 20 Jahren zählt 5 in Love zu den Top-Bands der nationalen und internationalen (Neo-)Swingszene, trat u.a. mit Stars wie „Bill Haley’s Original Comets“ oder „Freddy Bell“ sowie bei zahlreichen internationalen Festivals auf.